Wichtiger 2:0-Sieg im vorletzten Heimspiel des Jahres!

Wichtiger 2:0-Sieg im vorletzten Heimspiel des Jahres!

Mit der 1B des OÖ-Ligisten SU STRASSER Steine St. Martin war eine junge, spielstarke Mannschaft im Waldinger Sportpark zu Gast.

Gegen diesen taktisch disziplinierten und sehr defensiv eingestellten Gegner konnten unsere Kicker lange nichts Zählbares herausschlagen.
Erst eine Minute vor dem Pausenpfiff konnte Michi Fasching mit einem Abstauber das wichtige 1:0 erzielen.
In Halbzeit 2 wurden die Gäste etwas mutiger und hatten eine Riesenchance auf den Ausgleich, die unser Goalie Philipp Barth mit einer sensationellen Parade zunichte machte.
Kurz danach fiel nach einer Ecke durch ein Eigentor das erlösende 2:0 für unsere Waldinger.
Das Ergebnis hätte durchaus noch höher ausfallen können, bei zwei Stangenschüssen hatten unsere Offensivleute auch noch Pech.

In Summe ein absolut verdienter Sieg, womit man Tabellenplatz 2 festigen und die stolze Heimserie (ungeschlagen seit November 2018) verlängern konnte.

Weiter geht es bereits am Samstag mit dem schweren letzten Auswärtsmatch des Jahres in Nebelberg (Anstoß 1B um 12:00, KM um 14:00 Uhr)