Ein Eigentor sicherte Walding einen knappen 1:0 Heimsieg und wichtige 3 Zähler

IMG_9839.JPG-DSG Union Walding

Ein Eigentor sicherte Walding einen knappen 1:0 Heimsieg und wichtige 3 Zähler

Walding  vs St. Oswald/H. 1:0 (1:0)

Eigentor 33.Minute 

Für unsere waldinger Kicker hieß es am Sonntag den 22.09.  beim Heimspiel gegen St. Oswald/H.  wieder vollanzugreifen. Nach der 2:1 Pleite in Neufelden wollte die Elf von Trainer Andi Schimpl mit einem Sieg wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Bei perfekten  Fußballwetter fieberten ca. 150 Besucher der Partie entgegen.

Doch in den ersten Minuten sah man eine sehr nervöse waldinger Mannschaft, denn die Gäste tauchten nach drei gespielten Minuten gefährlich nach einem Konter vor dem waldinger Tor auf und überspielten den herausgekommenen  Philipp Barth, doch unser Abwehrchef Dominik Rammelmüller rettete mit einer starken Abwehr gerade noch auf der Linie. Das war nichts für schwache Nerven. Unser Fanclub der U14 sorgte für gute Stimmung und peitschte unsere Elf lautstark nach vorne, die erst nach ca. 23 Spielminuten spielerisch in Schwung kam. Dabei traf unser Kapitän Richie Schmarazer leider nur die Querlatte.  Aber nach 33 Spielminuten konnte im waldinger Sektor gejubelt werden. Nach einem Eckball köpfelte ein Gegenspieler zum 1:0 ins Tor. Unsere Mannschaft hatte noch weitere gute Tormöglichkeiten, wobei zwei weitere Hammerschüsse von Richie  Schmarazer erneut leider nur ans Aluminium gingen. So zeigte die Anzeigetafel nach den ersten 45 Minuten nur eine 1:0 Führung an.

Auch wenn man mit weiteren Torchancen in die zweiten 45 Spielminuten gut in die Partie startete, so flachte das Spiel je länger es dauerte ab, man war etwas zu statisch und machte sich das Leben selbst schwer. Dadurch waren auch die Gäste wieder gefährlich in Lauerstellung. Obwohl man in der Schlussphase versuchte zumindest noch einen zweiten Treffer zu erzielen, so schaute man zum Spielende, dass man die knappe 1:0 Führung über die Zeit brachte, denn am Ende zählen nur die wichtigen 3 Punkte.

Schon nächsten Samstag den 28.09.  geht es für unsere Waldinger beim nächsten Meisterschaftsschlager im Heimspiel gegen den Tabellendritten aus Kleinzell weiter. Da will sich unsere Elf bei den heimischen Fans wieder mit einem ganz anderen spielstarken Gesicht zeigen und den nächsten wichtigen Dreier holen.

Anstoß ist 16:00 Uhr (1B 14:00 Uhr)