Trotz guter Leistung und spannenden Schlussminuten setzte es mit 2:3 gegen Pichling die erste Testspielniederlage

Trotz guter Leistung und spannenden Schlussminuten setzte es mit 2:3 gegen Pichling die erste Testspielniederlage

Walding vs. Pichling 2:3 (1:0)

Tore : Philipp Wilnauer, Thomas Brand,

 Am Dienstag den 06.08. an einem sommerlichen Fußballabend ging es für unsere waldinger Kicker beim vorletzten Aufbauspiel  vor dem Meisterschaftsauftakt dieses Mal gegen Union Pichling.  Ein Gegner der  in vergangen Zeiten in der Landesliga spielte und jetzt aktuell in der ersten Klasse Mitte zu finden ist.

Auch  Trainer Andi Schimpl ist nach seiner Sommerpause wieder zurück und übernahm bei dieser Testpartie  wieder das Kommando auf der Trainerbank. Er sah in den ersten 45 Minuten eine hoch motivierte waldinger Elf, die versuchte, den spielstarken Pichlingern ihre Angriffe zu unterbinden. Auch wenn die Pässe nicht immer ankamen, so bemühte man sich für das Spiel nach vorne etwas zu tun.  Nach 27 Spielminuten konnten unsere Waldinger sogar gegen die Pichlinger erfolgreich anklopfen,  als nach einer wunderbaren Hereingabe von Domi Stöbich auf unseren Flügelflitzer  Willi Wilnauer, der den Ball perfekt serviert bekam und  mit einem herrlichen Schuss das 1:0 für DSG Union Walding erzielte.

 Unser Team konnte spielerisch sehr gut mithalten und brachte die knappe Führung   in die Pause . Doch zu Beginn des zweiten Abschnitts verschwand leider bei unser Mannschaft ein wenig die spielerische Stärke, man ließ den spielstarken Gästen viel Raum und diese nutzten leider diesen eiskalt zu drei Treffer. Doch in der Schlussphase entwickelte sich noch ein spannendes Match.  Unsere Waldinger gaben sich noch nicht geschlagen. Nach einer Stöbich Flanke war es unser Totti  Thomas Brand der in 84. Minute per Kopfball auf 2:3 verkürzte.  Nach dem Anschlusstreffer bekam unsere Elf nochmals spielerischen Aufwind und hatte noch Möglichkeiten auf den Ausgleich. Ein  Weitschuss streifte noch die Querlatte und ging knapp über das Pichlingertor. Am Ende musste sich unsere Mannschaft trotz guter Leistung in einem spannenden Freundschaftsspiel gegen Pichling mit 2:3 geschlagen geben.

Diesen Freitag den 09. 08. steht das letzte Testspiel für unsere Elf auf dem Programm. Es geht auswärts gegen Stroheim.  Anstoß ist um 19:00 Uhr am Sportplatz der Union Stroheim.