Waldinger Hallencup 2019

Hallen 2019.1.jpg-DSG Union Walding

Waldinger Hallencup 2019

 

Es war wieder einmal soweit, der Hallenfußball  stand diesen Samstag  im Mittelpunkt bei der  fünften Auflage des waldinger Hallencups. Mit dabei waren zahlreiche Hobbymannschaften von der Umgebung.  Mit  viel Ballzauber und Tricks ging es am Parket heiß her. Dieser  Hallencupevent wurde von unserem Richie Schmaranzer und allen waldinger Kickern wie immer hervorragend organisiert.  Am Parket ging es zum Teil heiß  her. Bei ausgezeichneter Hallencupstimmung in der Turnhalle lieferten sich die Teams packende Gruppen- und Finalspiele um den begehrten  Hallencupsieger.  Unter den zahlreichen Teams stellte für diesen Wettbewerb unser Ex Trainer aus den erfolgreichen vergangenen Tagen des waldinger Fußballs,  Walter Rosenauer eine Mannschaft aus KM-Spielern und ganz jungen U12 und U13 Nachwuchskickern zusammen. Dieses Team zeigte auf dem Parket Moral und erreichte mit eindrucksvollen guten Ergebnissen den dritten Platz. Den großen Pott zum Hallencupsieger holte sich heuer das Team Sommer Torantriebe, die mit fulminanten sehr starken Ergebnissen bis ins Finale marschierten. Im Finale besiegten sie Ottensheim klar mit 3:0  und konnten sich als  Hallencupsieger 2019 feiern lassen.  Am Abend des Hallencuptages wurde bei einer ordentlichen Party noch lange ausgelassen gefeiert.

Wir gratulieren der Siegermannschaft zum Titel Hallencupsieger.