Knapper 4:3 Sieg unserer U13 Kicker gegen Kleinzell

U 13 2.jpg-DSG Union Walding

Knapper 4:3  Sieg unserer U13 Kicker gegen Kleinzell

An einem wunderschönen Samstagvormittag spielte unsere U13 in Walding gegen Kleinzell.  Nach dem die bisherigen Partien nicht gerade nach Wunsch verliefen,   konnten sich unsere Kicker der U 13 wieder einmal über ein Erfolg freuen . Obwohl sich die Elf, betreut von Florian Sigmund, in der ersten Halbzeit mit dem Toreschießen etwas schwer tat, wurden gute Tormöglichkeiten heraus gespielt und waren spielerisch  klar überlegen. Leider brachte man das Leder jedoch nicht ins Netz.  Mit der ersten gefährlichen Tormöglichkeit erzielten die Gäste das 0:1. Doch unsere jungen Boys  ließen die Köpfe nicht hängen und drehten in der zweiten Halbzeit den Spieß erfolgreich um. Lorenz Weitmann kam im Strafraum zum Schuss und erzielte somit den Ausgleich.   Ein paar Minuten später schlug dieser erneut zu und es stand 2:1 für Walding. Doch die Gäste ließen nicht locker  und nach einer Unsicherheit in der waldinger Abwehr stellen sie in der 50. Minute auf 2:2. Doch die Elf von Florian Sigmund zeigte Moral, spielten  mit schönen Ballkombination groß auf und schlugen erfolgreich zurück. Durch  weitere Treffer von Thomas Eder und dem dritten Tor von Lorenz Weitmann kam es zur 4:2 Führung. In der Schlussminute kam Kleinzell noch zum Anschlusstreffer. Mehr ging sich Gott sei Dank nicht mehr aus. Am Ende konnten unsere U13 Kicker über einen gelungenen 4:3 Heimsieg über Kleinzell Jubeln.